Forschend Unterwegs (Kowald / CD-Gym)

Mit Netzen, Fangdosen, Lupen und Bestimmungsblättern begeben wir uns zu allen Jahreszeiten auf die

Suche nach der Tier- und Pflanzenwelt in verschiedenen Lebensräumen. Wir erforschen etwa die Tierwelt

eines Waldbodens, beschäftigen uns mit der Anpassung von Lebewesen an ihren Lebensraum, fangen die

vielen kleinen Lebewesen eines Baches. Des Weiteren werden wir nach versteinerten uralten

Meereslebewesen graben und uns mit Taschenlampen auf die Suche nach Tieren und Pflanzen in kleinen

Höhlen begeben.

In den Fachsälen des Christian-Doppler-Gymnasiums werden wir außerdem mikroskopieren, sezieren und

naturwissenschaftliche Experimente durchführen.

Das Programm wird sich teilweise noch ändern, da sich die Schüler*innen im zweiten Semester teilweise an

der Themenfindung beteiligen können.

 

Kursdaten

 

Christian-Doppler-Gymnasium, Salzburg 

 

Dipl.-Ing. Andima Kowald, BEd.

andima.kowald@cdgym.at

 

 

Kosten: Für die Outdoor-Exkursionen benützen wir die öffentlichen Verkehrsmittel. Die Kosten dafür sind

selbst zu tragen. Insgesamt fallen ca. € 25 für Materialkosten an.

 

Anmeldung: Schülerinnen und Schüler des Christian-Doppler-Gymnasiums können sich zu Schulbeginn direkt in der Schule anmelden. Schülerinnen und Schüler anderer Schulen verwenden bitte das Online-Formular.


Ort und Zeit

Christian-Doppler-Gymnasium

Franz-Josef-Kai 41

5020 Salzburg

 

Der Pluskurs findet ca. alle drei Wochen geblockt am Freitagnachmittag statt. Ein- bis zweimal sind wir am Samstag ganztägig unterwegs. Die genauen Termine werden vor Kursbeginn für jeweils ein Semester im Voraus bekannt gegeben.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Impressionen