Schach (Schosseler / HAK I Sbg)

Schach begegnet uns an Orten, wo man es nicht erwartet: Egal ob Neuverfilmung der Schachnovelle, Queens Gambit als Kurzserie bei Netflix oder als Werbung für die Playstation 5 („play has no limits“). Schach hat was!

Auch die „klassischen“ Vorzüge von Schach sind zahlreich:

Das königliche Spiel ist fair: weder Alter noch Geschlecht spielen eine Rolle!

Schach fördert sowohl Kreativität als auch logisches Denken.

Neben vielen weiteren Argumenten ist wohl das Wichtigste: man hat Spaß am Spiel und trifft nette Leute.

Du willst Schach lernen oder deine Schachkenntnisse verbessern? Deine Schule bietet Schach nicht an, oder du kannst nicht zur angebotenen Zeit? Willkommen! In zwei Wochenstunden werden wir es zwar nicht auf Großmeisterniveau schaffen, aber wir werden sicher bald (!) die eine oder andere interessante Partie spielen.

In den ersten ein oder zwei Stunden werden wir kurz die Grundregeln kennen lernen (bzw. wiederholen) und versuchen uns in einfachen Übungen – die Fortgeschrittenen können sich während des „Regel- Crashkurses“ untereinander messen. Ab der dritten Stunde schnuppern wir jeweils zu Beginn kurz etwas „Theorie“, anschließend spielen wir Schach.

 

Bei der Landesmeisterschaft im Februar wird es dann nicht nur spannend, sondern sicher auch emotionsgeladen! Spielen mit Schachuhr wird dir nicht mehr schwerfallen – ausserdem lernst du noch Online-Plattformen zum Spielen, Analysieren und Kiebitzen kennen.

 

WARNUNG: Schach kann süchtig machen.

Kursdaten

 

HAK 1, Salzburg 

 

 

Mag. Jean-Pierre Schosseler

jean-pierre.schosseler@bhak1.at 


Ort und Zeit

BHAK / BHAS 1 Salzburg

Johann-Brunauer-Straße 4

5020 Salzburg

Der Kurs findet an der BHAK / HAS I in Salzburg freitags in der 8. Stunde statt – die genauen Uhrzeiten werden mit den TeilnehmerInnen vor Ort beim ersten Treffen ausgemacht.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Impressionen